bts150x35

 
 
Veranstaltungen
22.10.2016

Halloween Turnier

Noch



Countdown
abgelaufen
Keine Termine
September 2016
So Mo Di Mi Do Fr Sa
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

http://rebeccacantrell.com/wp-content/uploads/2014/02/facebook-icon.jpg

Spannung „Pur“ bei den Endspielen in der Teens League

 

   TL 2016 SchuelerFinaleTL Jugend 2016 Finale

                       Teens League Schüler                                                              Teens League Jugend

 

Am 21.05.2016 fand das Finale der Teens League 2015/16 als Staffelspieltag in Herford statt.   Drei der vier Staffeln trugen die jeweils letzten 2 Punktspiele gegeneinander aus (Spieltage 11 und 12). Der Vorteil bei den gemeinsamen Endspielen in einer Halle liegt darin, dass die Spieler mit verfolgen können, wie die Konkurrenz auf den Nachbarfeldern spielt und eine gemeinsame Siegerehrung durchgeführt werden kann.

Schüler:

In der TL Base Staffel der Schüler führte der TG Ennigloh vor dem letzten Spieltag vor den Oeynhausener Federmäusen. Die Oeynhausener gewannen das letzte Punktspiel gegen den TG Ennigloh deutlich mit 6-0. Trotz der verlorenen Spiele, konnten die Ennigloher in diesem letzten Spiel einen Satz für sich verbuchen, der dann ausreichte, den 1. Tabellenplatz zu holen, bei ansonsten gleichen Punkteverhältnis.

Die höhere TL Prime Staffel der Schüler war nicht weniger spannend. Die Westerengeraner führten vor den letzten beiden Spielen zwar deutlich mit 4 Punkten vor den BadminTengs (einzige Schüler-Mädchenmannschaft) und Matchball Lübbecke. Für die BadminTengs bestand noch eine theoretische Chance an die Tabellenspitze zu kommen. Die Tengeraner Mädchen und die Lübbecker kamen zwar näher an die Westerengeraner heran, allerdings gewannen die Westerengeraner beide Spiele knapp mit 4-2 gegen die Verfolger. Mit einem Punkt Vorsprung holten sich dann die BadminTengs vor Matchball Lübbecke den 2.Platz.

Jugend:

Die TL Base Staffel der Jugend wurde noch mal richtig spannend, durch die Spielabsage einer der favorisierenden Mannschaften, dem MTV Minden. Dadurch konnten vor dem letzten Spiel gleich 3 Mannschaften, MTV Minden J (in Abwesenheit), BTW Bünde J und die Teen Duke Fighter, den 1.Tabellenplatz holen. Durch den 4-2 Sieg der Teen Duke Fighter gegen den BTW Bünde, erspielten sich die Teen Duke Fighter den 1. Platz. Die Bünder Mannschaft wurde Dritter und der MTV Minden in Abwesenheit noch zweiter.

Zu einem wahren Krimi wurden dann die Spiele in der höchsten Teens League Klasse (TL Prime Jugend). Vor den letzten beiden Spiel-Runden führten die Wiehen Shooter (Tengern, 6-2 Punkte) vor den Flying TuSpo (Rahden, 5-3 Punkte), der Jugend Spenge (3-5 Punkte) und den Tengeraner Girls (2-6 Punkte) die Tabelle an. Nach den ersten Spielen des Staffelspieltages, einem Sieg der Spenger Jugend gegen die Wiehen Shooter und einem Sieg der TuSpo Rahden gegen die Tengeraner Girls, wechselte die Tabellenspitze zu den Flying TuSpo. In der letzten Runde sah es durch den Sieg der Spenger gegen die Tengeraner Girls zunächst nach einem Titelgewinn der Jugend Spenge aus, da das Spiel der Flying TuSpo gegen die Wiehen Shooter auf ein unentschieden hinaus zulaufen schien. Das letzte entscheidende Spiel dieser Begegnung konnten die Wiehen Shooter hauchdünn für sich entscheiden. Dadurch änderte sich wiederum die Tabellenspitze. Die Wiehen Shooter sicherten sich mit einem Punkt Vorsprung den ersten Platz. Die Flying TuSpo erspielten den zweiten Tabellenplatz vor der Spenger Jugend, bei gleicher Anzahl Punkte und Spiele jedoch besserem Satzverhältnis.

Direkt im Anschluss der Staffelspiele fand zum Abschluss der Saison die Siegerehrung statt.

Das Resümee zum Saison-Abschluss der Teens League:

In diesem Jahr nahmen über 100 Schüler und Jugendliche an den Spielen der Teens League teil.

Neben dem Spaß, den es den Spielern und Betreuern gemacht hat, kam in dieser Saison, die bis zum Schluss anhaltende Spannung um das Erreichen der besten Tabellen-Plätze hinzu.

Das Niveau der Spiele und die Qualität der SpielerInnen ist gegenüber dem 1. Teens League Jahr deutlich angestiegen.

 

 

Die nächsten Veranstaltungen

die von der Badminton Kreisfachschaft ausgetragen werden.

                                                                                                                           
Im Oktober wird das Halloween Turnier wie angekündigt stadtfinden.
 
                  



bts150x35